· 

Herbstequinox - Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche

23. September - Erntedank - Es geht an das Eingemachte...

 

Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche - Zeit für Danksagung - Dank für die Ernte, die wir dieses Jahr eingebracht haben.

 

Zeit uns zu er-in-nern - Re-member - zusammen Sein und gemeinsam hinschauen und -fühlen was da alles in uns gewachsen, gereift und nun geerntet werden durfte.

 

Dazu hilft das sprichwörtliche „die Spreu vom Weizen zu trennen“ – das zu behalten („konservieren“) was uns nützt, nötig ist und uns dient und das (los)zu lassen was beschwert und uns nicht mehr nützlich ist.

 

Wir wollen an diesem besonderen Tag das miteinander Sein – in Stille - in Verbundenheit – im Dank – feiern im BewusstSein mit Mutter Erde und unsere Mitgeschöpfen.